1939, der Krieg, der viele Väter hatte : der lange Anlauf by Gerd Schultze-Rhonhof PDF

By Gerd Schultze-Rhonhof

ISBN-10: 3789281174

ISBN-13: 9783789281174

1939 - Der Krieg, der viele Väter hatte

Show description

Read Online or Download 1939, der Krieg, der viele Väter hatte : der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg PDF

Similar german_3 books

Jürgen Brater's Bier auf Wein, das lass sein!: Die unsinnigsten Regeln und PDF

Wenn der Automat die Münze nicht nimmt, musst du sie auf Metall reiben. ? ? ? Wenn du abnehmen willst, treib möglichst viel recreation. ? ? ? Lies nicht bei schlechtem Licht, du verdirbst dir die Augen. ? Jeder von uns hat solche Ratschläge und Sprüche tausendmal gehört. Aber stimmt das eigentlich, used to be uns da dauernd erzählt wird?

Prüfungsvorbereitung Bilanzbuchhalter : gezielt das lernen, by Manfred Wünsche PDF

Die Prüfungsvorbereitung Bilanzbuchhalter IHK bietet angehenden, kurz vor der Prüfung stehenden Bilanzbuchhaltern eine klare, kompakte Anleitung zur Prüfungsvorbereitung unter Berücksichtigung der maßgeblichen Rechtslage. Ein Online-Service mit Aktualisierungen, Lernhilfen und Übersichten unterstützt Sie zusätzlich in Ihrer Prüfungsvorbereitung.

Zertifiziertes Tropenholz und Verbraucherverhalten: Einfluss by Karl Ludwig Brockmann, Jens Hemmelskamp, Olav Hohmeyer PDF

Die Mengen- und Preisentwicklungen, die sich durch ein Zertifizierungssystem für Tropenholz im deutschen Tropenholzmarkt ergeben würden, werden in diesem Buch abgeschätzt, wobei die Einzelanalyse verschiedener wichtiger Teilmärkte im Vordergrund steht. Das Augenmerk wird auf die Nachfrageseite gerichtet, weshalb die Ausgangspunkte ein ausreichendes Angebot an nachhaltig produziertem Tropenholz sowie ein etabliertes und glaubwürdiges method zur Zertifizierung sind.

Additional resources for 1939, der Krieg, der viele Väter hatte : der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg

Example text

An diesem 2. August, noch ehe deutsche Truppen belgisches Gebiet betreten, gibt England die Mobilmachung seiner Flotte offiziell bekannt. Die Flotte steht allerdings seit der Mobilmachungsübung am 25. Juli schon insgeheim bereit. Am gleichen Tag, dem 2. August, teilt der englische Außenminister Grey der französischen Regierung mit, daß die britische Flotte der französischen zu Hilfe kommen werde, falls die deutsche mit feindlichen Handlungen gegen die französische beginnen werde51. Außerdem hatte England den Franzosen bereits 1911 sechs Heeresdivisionen für den Fall des Krieges heimlich zugesagt.

Die deutsche Eisenbahn nach Kuwait hätte vor allem das britische Transportmonopol zur See dorthin entwertet und den Deutschen einen eigenen Zugang zum Persischen Golf eröffnet. Die deutsche Sicht von England In Deutschland verkennt man vor dem Ersten Weltkrieg einerseits die Gefahr, die von Englands Anspruch auf die eigene Sicherheit und auf die Vorherrschaft auf den fünf Meeren ausgeht. Doch andererseits nimmt man die britische Weltmachtpolitik und ihre Skrupellosigkeit durchaus zur Kenntnis. Die völkerrechtswidrige Eroberung, mit der sich England zum Beispiel 1902 die burisch-südafrikanischen Staaten Oranje und Transvaal aneignet, samt den Goldvorkommen, die dort lagern, hinterläßt einen starken Eindruck bei den Deutschen.

Er informiert nacheinander den deutschen und den französischen Botschafter in London über Englands Haltung. Dem deutschen, Fürst Lichnowsky, teilt er mit, daß sein Land gedenkt, nur neutral zu bleiben, solange sich der Krieg auf Rußland und Österreich beschränkt. Wenn aber Deutschland und Frankreich in diesen Krieg hineingezogen würden, könne England nicht mehr lange abseits stehen. Den Franzosen, Botschafter Cambon, läßt er verklausuliert das gleiche wissen49, so daß die französische Regierung mit Englands Waffenhilfe rechnen kann.

Download PDF sample

1939, der Krieg, der viele Väter hatte : der lange Anlauf zum Zweiten Weltkrieg by Gerd Schultze-Rhonhof


by Mark
4.5

Rated 4.35 of 5 – based on 15 votes